Jetzt registrieren: EPC-Nachfolger „Teileinformation“ ab sofort kostenlos für UCG-Mitglieder

 

Für Privatpersonen und sonstige Nutzergruppen wurde die Nachfolgerapplikation des EPC unter dem Titel „Mercedes-Benz Teileinformation“ nun erfolgreich implementiert und kann ab sofort von Mercedes-Benz Club-Mitgliedern über die Mercedes-Benz ClubLounge aufgerufen werden.

Da das neue System aktuellen gesetzlichen Regelungen zwecks Datenschutz und Sicherheitsanforderungen unterliegt, ist es nicht möglich die Teileinformation, analog des bisherigen EPC Angebotes, über die Mercedes-Benz ClubLounge ohne persönliche Registrierung und Useranmeldung zu nutzen.

Über den Menüpunkt „Teileinformation“ in der ClubLounge Navigationsübersicht bietet Mercedes-Benz Classic den UCG-Mitgliedern die Möglichkeit, einen User-Account für die Teileinformation anzulegen. Die Aktivierung des personalisierten Zugangs wird voraussichtlich 10-15 Arbeitstage in Anspruch nehmen. Individuell wir man per E-Mail über den aktuellen Stand der Registrierung informiert.

Der beschriebene Prozess garantiert, dass alle systemseitigen Vorgaben für die Teileinformation erfüllt werden und stellt die einzige Möglichkeit dar, besagten Service für exklusiv für Mitglieder des UCG anbieten zu können.

Nach erfolgreicher Registrierung steht Ihnen die Teileinformation dann rund um die Uhr zur Verfügung und Sie können Ihre Reparatur- und Restaurierungsprojekte weiter vorantreiben.

Jetzt hier als UCG-Mitglied für die Mercedes-Benz Teileinformation kostenlos registrieren.

+++ Update +++ Update +++ Die Einführung des neuen Teileinformationssystem (TIS) dauert nun doch länger als gedacht. Die angegebenen 15 Arbeitstage Bearbeitungszeit beziehen sich auf den Zeitraum, sobald das System „normal“ läuft. Jedoch haben sich inzwischen mehrere Tausend Mitglieder der 80 Markenclubs registriert, sodass es aufgrund der Vielzahl nicht möglich ist, diese 15 Arbeitstage einhalten zu können. Wie wir vom Markenclub erfahren haben, ist nun von Daimler geplant, dass es eine Überarbeitung des Ablaufes geben soll. Deshalb gehen wir davon aus, dass es noch bis Juni dauern wird, bis alle Logindaten verschickt sind.