Aktuelle Information UCG-Veranstaltungen im Mai 2020: Teilemarkt ersatzlos gestrichen, MV beim Jahrestreffen            

Liebe Unimog-Freunde,

liebe Regionalbeauftragte, liebe UCG-Mitglieder,

der Corona-Virus und dessen Auswirkungen zwingen auch uns zum Handeln. Daher haben wir in einer außerordentlichen Vorstandssitzung am 24.03.2020 (per Videokonferenz) beschlossen, die für den 16.Mai 2020 geplante Mitgliederversammlung im Unimog-Museum, zu verschieben.

Dem UCG Vorstand ist das Wohlergehen der Mitglieder sehr wichtig und das gesundheitliche Risiko ist bislang nicht absehbar. Aus diesem Grunde folgen wir den Empfehlungen der zuständigen Behörden.

Neuer Termin der Mitgliederversammlung ist am Samstag , den 22. August 2020 um 11:00 Uhr in Bahrenfleth, im Rahmen unseres Jahrestreffens.

Folgende weitere Veranstaltungen des UCG wurden lt. Beschluss ersatzlos gestrichen:

  • Regionalleitertagung am 15.Mai und dem
  • Teilemarkt am 16. Mai

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Wir halten Sie weiter auf dem Laufenden, bleiben Sie gesund!

Der Vorstand des UCG

Aktuelle UCG-Information zum Corona-Virus – Regionalleitertagung, Teilemarkt und Mitgliederversammlung wird vielleicht verschoben             

Liebe Unimog-Freunde, liebe Regionalbeauftragte, liebe UCG-Mitglieder,

Fahne UCG 60 x 40 cm (ohne Fahnenstange)

nachdem immer mehr Veranstaltungen aufgrund des Corona-Virus abgesagt werden, fragen Sie sich natürlich auch, ob und gegebenenfalls welche Veranstaltungen Sie überhaupt noch durchführen können.

Der UCG-Vorstand empfiehlt Ihnen, sich grundsätzlich an die aktuellen Vorgaben von Seiten Ihrer Landesgesundheitsämter oder der Sozialministerien zu halten, und diesen unbedingt Folge zu leisten. Seit dem 11. März 2020 gibt es für Baden-Württemberg einen Erlass des Ministeriums für Soziales und Integration mit der Vorgabe, dass Großveranstaltungen mit mehr als 1.000 Teilnehmenden abgesagt werden müssen. Deshalb wird von Seiten der Stadt Gaggenau beispielsweise der verkaufsoffene Sonntag abgesagt. Wie Sie auch wissen, ändern sich diese Vorgaben aufgrund neuer Erkenntnisse laufend.

Bitte lesen Sie auch in Bezug auf Veranstaltungen unbedingt die hilfreichen Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts unter

www.bmi.bund.de/SharedDocs/artikel/handlungsempfehlungen-corona-rki.html

Aufgrund der derzeitigen Verbreitungsgeschwindigkeit des Corona-Virus und der allgemeinen Empfehlung, jegliche Kontakte zu reduzieren, ist davon auszugehen, dass über kurz oder lang sämtliche Veranstaltung jeglicher Größenordnung abgesagt werden müssen.

Wir raten Ihnen deshalb, Veranstaltungen und Treffen nur unter Abwägung aller Risiken durchzuführen und im Zweifel abzusagen. Ihre Gesundheit geht in jedem Fall vor!

Betreffend der geplanten Veranstaltungen des UCG am 16. Mai 2020 in Gaggenau (Regionalleitertagung, Teilemarkt und Mitgliederversammlung) wird eine Verschiebung immer wahrscheinlicher. Wir werden Sie unverzüglich auf unserer Homepage und per E-Mail informieren, wenn die Veranstaltung abgesagt bzw. verschoben werden sollte.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung.

Der Vorstand des UCG